Startseite Innovationsspiel Netzwerk Jugend denk Vielfalt Presse Service Termine

 

 

Projektpartner 2012

 

 

 

 

 

Gefördert in 2012 von

 
Home / Service / UPDATE 1.2013

UPDATE 1/2013

Newsletter vom März 2013 

Aktuelles

Interview mit Josef Terhalle 

 

Mit Jugend denkt Zukunft neue Wege der Fachkräftesicherung für Handwerksunternehmen gehen

Josef Terhalle, Geschäftsführer der Terhalle Gruppe, berichtet im Gespräch über das Engagement bei Jugend denkt Zukunft, spannenden Ideen aus dem Innovationsspiel in seinem Unternehmen, nachhaltiger Kooperation mit ortsnahen Schulen und der Zukunft von Handwerksunternehmen als Ausbildungsbetriebe.

Das gesamte Interview können Sie hier nachlesen.

Jugend denkt Zukunft mit Auszubildenden

 

Neue Impulse für den Landkreis Verden zur Arbeitswelt 2030

Seit mittlerweile vier Jahren entwickeln Auszubildende im Rahmen von Jugend denkt Zukunft für den Wirtschaftsstandort Landkreis Verden Ideen für die Arbeitswelt im Jahr 2030. Bisher nahmen über 100 Auszubildende aus 21 Betrieben teil.
Um das Potenzial der jungen Frauen und Männer für ihre Unternehmen und für den Wirtschaftsstandort zu nutzen und zu halten, ermöglichen die Ausbildungsbetriebe des Überbetrieblichen Verbundes im Landkreis Verden e.V. (ÜBV) den Jugendlichen die Teilnahme an dem einwöchigen Innovationsspiel Jugend denkt Zukunft.

„Die teilnehmenden Unternehmen präsentieren sich als innovative und attraktive Arbeitgeber bzw. Arbeitgeberinnen vor Ort. Sie leisten einen bedeutenden Beitrag zu einer Kultur der Innovationsfreudigkeit am Wirtschaftsstandort Landkreis Verden. Mit Jugend denkt Zukunft investieren Unternehmen gleichzeitig in die Kompetenz ihrer Auszubildenden“, fasst Ulrike Helberg-Manke, die Geschäftsführerin des Überbetrieblichen Verbundes im Landkreis Verden e.V., das große Interesse der Mitgliedsunternehmen des ÜBV zusammen.

Weitere Informationen zum ÜBV und den Innovationsspielen von Jugend denkt Zukunft 2009 bis 2012 finden Sie unter www.uebv-verden.de.

Jugendforum Faszination Vielfalt

 

 

50 Jugendliche entwickelten das Unternehmen der Zukunft

Vom generationsübergreifenden „Aktivitätenhaus“ über den „Para-Daimler-Tag“ bis hin zu Speed-Datings, die Azubis mit erfahrenen Mentoren zusammenbringen: Im Rahmen des Jugendforums Faszination Vielfalt von Jugend denkt Vielfalt in NRW am 12. Dezember 2012 in der Leverkusener BayArena entwickelten 50 Jugendliche gemeinsam mit Unternehmensvertreterinnen und -vertretern Empfehlungen für eine Arbeitswelt von morgen in Vielfalt. Die Ergebnisse übergaben sie an Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Politik sowie an Simon Rolfes, Kapitän von Bayer 04 Leverkusen.

Vielfältig waren die Empfehlungen der Jugendlichen für das Diversity-Management der Unternehmen: Damit Vielfalt zu gelebter Praxis in Unternehmen wird, muss aus ihrer Sicht sowohl beim Miteinander im Unternehmen, den Arbeitsbedingungen als auch bei der Kommunikation angesetzt werden. Vor Ort überzeugten sich zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter der Presse, der beteiligten Unternehmen, des Förderers, der Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit sowie des politischen Schirmherrn von den Ergebnissen der Schülerinnen und Schüler.

Hier finden Sie einen Kurzfilm zum Jugendforum der Bayer AG: http://youtu.be/pGR7gh-qGGA.

http://www.jugend-denkt-vielfalt.de

Einblicke in eine Innovationswoche

Kliniken der Stadt Köln gGmbH geben umfassenden Einblick in eine Jugend denkt Zukunft-Innovationswoche

Wie sieht das Krankenhaus der Zukunft aus? Und wie läuft ein Jugend denkt Zukunft-Innovationsspiel zu diesem Thema eigentlich ab? Die Kliniken der Stadt Köln gGmbH ermöglichen auf ihrer Webseite einen Blick hinter die Kulissen des Innovationsspiels, das im November 2012 mit 26 Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Realschule und des Heinrich-Heine-Gymnasiums durchgeführt wurde.     
     
http://www.kliniken-koeln.de/Pflege_Jugend_denkt_Zukunft.htm

Neue Patenunternehmen

Wir begrüßen herzlich unser neues Patenunternehmen bei Jugend denkt Zukunft:  

  • KiK Textilien und Non-Food GmbH

Aktuelle und bevorstehende Innovationsspiele

08. - 12. April 2013  

  • Klinikum Gütersloh gemeinnützige Gesellschaft mbH mit Janusz Korczak-Gesamtschule, Gütersloh

15. - 19. April 2013 

  • LEIPA Georg Leinfelder GmbH, Schwedt/Oder mit Einstein-Gymnasium Angermünde

13. - 17. Mai 2013 

  • Moritz Fürst GmbH & Co. KG in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken, mit Wilhelm-Löhe-Schule, Nürnberg

17. - 21. Juni 2013 

  • Volksbank Ruhr Mitte, Gelsenkirchen in Kooperation mit der Bausparkasse, mit Schalker Gymnasium, Gelsenkirchen

15. - 19. Juli 2013 

  • Viastore systems GmbH, Stuttgart mit Kerschensteinerschule, Stuttgart

12. - 16. August 2013 

  • Windwärts Energie GmbH, Hannover mit Integrierter Gesamtschule Mühlenberg, Hannover

12. - 16. August 2013 

  • Medizinische Hochschule Hannover mit Integrierter Gesamtschule Mühlenberg, Hannover

Impressum

 

IFOK GmbH
Cordula Nowotny
Projektleiterin Jugend denkt Zukunft
Reinhardtstraße 58
10117 Berlin
Telefon: 0 30/53 60 77-12
E-Mail: cordula.nowotny@ifok.de

 

Sie möchten regelmäßig über die Entwicklungen bei Jugend denkt Zukunft informiert sein? Dann abonnieren Sie hier das Jugend denkt Zukunft-UPDATE.

Wenn Sie Ihr Newsletter-Abonnement ändern oder kündigen möchten, klicken Sie bitte hier